Home Veranstaltungen Risikogruppe GmbH – die richtige Stellvertreterregelung
Veranstaltungen, Seminare, Vorträge und Web-Vorträge der secufox

Risikogruppe GmbH – die richtige Stellvertreterregelung

Wenn der Gesellschafter oder Geschäftsführer einer GmbH, GmbH& Co KG oder GbR für längere Zeit ausfällt und nicht mehr für sich und seine Geschäftsanteile handeln kann, gerät das Unternehmen regelmäßig in große Probleme. Ein betriebsfremder Betreuer bestimmt dann, wie es im Unternehmen weitergeht.

Erfahren Sie in unserem Webinar, wie Sie auf einfache Weise alle nötigen Vorkehrungen für diesen „Notfall“ treffen können und Ihr Unternehmen sicher weitergeführt werden kann.

In dem Webinar erfahren Sie genau:
⬤ warum rechtswirksame Stellvertretungsregelungen so wichtig sind, für den Fall, dass der Unternehmer/ Gesellschafter/ Geschäftsführer ausfällt.
⬤ warum der Lebenspartner oder Mitgesellschafter in einer Gesellschafterversammlung keine Vertretungsbefugnis haben und wie Sie das verhindern können.
⬤ welche konkreten Vollmachten und Entscheidungskompetenzen Ihr Stellvertreter benötigt, um Sie als Geschäftsführer zu vertreten.
⬤ wie Sie einen Stellvertreter auf diese Aufgabe vorbereiten und ein Aufgabenprofil für die Stellvertreterregelung erstellen.
⬤ welche Vollmachten ein Unternehmer wirklich braucht. …
⬤ und, wie Sie das alles in 3 Stunden erledigen können.

JETZT ANMELDEN

Datum

15 Okt 2020
Vorbei!

Uhrzeit

16:30 - 17:00

Kosten

Diese Veranstaltung ist für Sie kostenlos

Labels

ONLINE-WEBINAR
BDS Bayern

Veranstalter

BDS Bayern
JETZT ANMELDEN

Referenten

  • Jürgen Carstens
    Jürgen Carstens

    Sowohl in der Technikwelt, als auch Betriebswirtschaft zu Hause. Langjährige Verantwortung im Aufbau und der operativen Geschäftsführung von mittelständischen Unternehmen. Entwicklung nachhaltiger Wachstumsstrategien. Tiefe Kenntnis der speziellen Rahmenbedingungen im Mittelstand.

100% kostenfreie Checkliste

Jetzt E-Book runterladen und erfahren:
✓ Wie hoch das Risio für Ihr Unternehmen ist
✓ warum Handlungsunfähigkeit Ihr Unternehmen zerstört
✓ Wie sich sich schnell und sicher schützen können